Wann brauche ich die beglaubigte Übersetzung?

– Die beglaubigte Übersetzung wird ausschließlich zur Einreichung bei einem Gericht, Zollamt oder bei anderen öffentlichen Stellen gefordert. Andernfalls reicht die gewöhnliche Übersetzung, die viel billiger als die beglaubigte ist.